Herzlich willkommen in der Kirchengemeinde Oßweil!

Aufgrund der dynamischen Entwicklung des Coronaviruses müssen leider ALLE Veranstaltungen und Gottesdienste abgesagt werden.

Es geht in dieser Zeit um den Schutz aller, besonders derer, die in ihrer Gesundheit besonders gefährdet sind.

Dabei wollen wir nicht die aus dem Blick verlieren, die unsere Hilfe benötigen. Bitte wenden Sie sich in einem solchen Fall telefonisch oder per Mail an uns. Wir sind auch weiter für Sie da.

Von je her sind Kirchen ein Ort der Zuflucht in schweren Zeiten. Es schmerzt uns, dass wir aufgrund des Risikos in diesen Zeiten keine gemeinsamen Gottesdienste feiern können. Dennoch soll Ihnen die Kirche als Ort des Gebets offenstehen. Deshalb ist die Kirche von nun an täglich von 10-17 Uhr geöffnet (außer an Sonn- und Feiertagen).

Orgelmusik von Bernd Stäb finden Sie HIER.
Flötenmusik von Monika Ladenburger und Werner Schmid finden Sie HIER.

Bleiben Sie behütet und bewahrt!

 

 

Gottesdienstliche Gedanken - auch zu Ostern

finden Sie immer zum Sonntag HIER.

(mit Audio-Datei zum Vorlesen und Orgelmusik)

 

NEUE RUBRIK: Feiertage nacherzählt

Zu den Feiertagen finden Sie immer kurz vorher Texte HIER.

 

Gottesdienst-Reihe bei Regio TV„Du bist nicht allein“

Eine Medieninformation der Landeskirche finden Sie HIER.

 

Kindergottesdienst am Sonntag, 05.04.2020, um 10 Uhr  

zum Thema: Gott ist immer noch da

https://www.kinderkirche-wuerttemberg.de/kindergottesdienst-im-livestream

  

Wir sind eine bunte, lebendige und offene Kirchengemeinde mit rund 45 verschiedenen Gruppen, Kreisen, Chören und Arbeitsbereichen.

Lassen Sie sich von der Vielfalt unseres Gemeindelebens überraschen und feiern Sie mit uns bei Gottesdiensten und Festen.

Wir wollen dem Glauben eine Gestalt geben und Leben mit Gott verbinden.

Dazu laden wir Sie herzlich ein!


SELBSTGENÄHTE MUND-NASEN-ABDECKUNGEN ZUM MITNEHMEN IN DER JANUARIUSKIRCE

DIE KIRCHE IST TÄGLICH VON 10 BIS 17 UHR GEÖFFNET

Mit dem Tragen einer selbstgenähten Mund-Nasen-Abdeckung, zum Beispiel beim Einkaufen, kann man die Übertragungswege einer Coronavirus-Infektion reduzieren, weil sie die ersten Tröpfchen beim Sprechen, Husten oder Niesen abfängt. Sie bietet aber keinen absoluten Schutz. Diese Abdeckungen haben keine FFP1, FFP2 oder FF3 Zulassung, das heißt: es sind keine professionellen Atemschutzmasken. Deshalb ist und bleibt wichtig, dass wir die grundlegenden Regeln im Kampf gegen die Ausbreitung von Coronaviren befolgen:

- Regelmäßig und gründlich die Hände mit Seife waschen
- Husten und Niesen in ein Einwegtaschentuch oder die Armbeuge
- Möglichst wenig ins Gesicht fassen
- Ausreichend Abstand von anderen Personen halten


Die Mund-Nasen-Abdeckungen sind aus Baumwollstoff hergestellt und können in der Kochwäsche gewaschen werden.


Glockenläuten, täglich um 19:30 Uhr


Die Evangelische Landeskirche in Württemberg lädt dazu ein, sich täglich um 19:30 Uhr mit anderen Christen im Gebet zu verbinden. Eine Kerze ins Fenster zu stellen, könne ebenfalls ein Zeichen des christlichen Miteinanders und der Solidarität mit den am Corona-Virus Erkrankten sein, sagte Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July. „Wir denken an die kranken Menschen und alle, die im medizinisch-pflegerischen Bereich, im öffentlichen Dienst, in den Familien und Nachbarschaften für Unterstützung und Hilfe sorgen.“ In Baden-Württemberg ist das Glockenläuten auch ein Signal der Ökumene: Auch die Kirchengemeinden der Diözese Rottenburg-Stuttgart sowie der Evangelischen Landeskirche in Baden sind von ihren Kirchenleitungen aufgerufen, jeweils um 19.30 Uhr ihre Gemeindeglieder zum Gebet einzuladen.

Die Oßweiler Kirchenglocken läuten für Sie alle!

Aktuelle Informationen ...



Gemeindebrief-Archiv

Hier gelangen Sie direkt zum Gemeindebrief-Archiv. Dieses wird nach und nach erweitert.

 

Mach mit!

Wir freuen uns über alle Bilder! DANKE!
Einfach Bild an: christina.beck(a)elkw.de

 

Mach mit!

Ideen für die Corona-Ferien für Kinder!
Viel Spaß!

 

Ich denk an dich! 

Ein Zeichen der Verbundenheit schicken oder direkt in den Briefkasten werfen. Fertige Postkarten in der Kirche abholen oder selbst ausdrucken.

Weitere Termine finden Sie in unserem Veranstaltungskalender  HIER

                

Kurz und bündig

Taufe & Co.

Das sollten Sie zu diesem Thema unbedingt wissen...
MEHR

EJW - Oßweil

Veranstaltungen und Events, die Ihr auf keinen Fall verpassen solltet...

MEHR

Häusliche Pflege

Informationen und Kontakte unserer Diakoniestation vor Ort..

MEHR

Andacht & Besinnung

Impulse und Gedanken für jeden Tag....

MEHR

AKTUELLE TAGESLOSUNG

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Freitag, 3. April 2020:
Lehrtext:
Gottes unsichtbares Wesen – das ist seine ewige Kraft und Gottheit – wird seit der Schöpfung der Welt, wenn man es wahrnimmt, ersehen an seinen Werken.
Römer 1,20