Entdecker-Jungschar

Regelmäßige Treffen: Freitags während der Schulzeit, 15-16:30 Uhr,

Jungschar – was ist das?

„Jungschar soll die fröhlichste Stunde in der ganzen Woche sein!“, so der Ansatz aus der Entstehung der Jungscharbewegung in den 1920er Jahren. Ziel war es, Mädchen und Jungen zu helfen, ihrem Leben Impulse zum gelingenden Leben zu geben. Dazu gehörten eine feste Gruppenordnung, ein spannendes, fröhliches Programm und eine kindgerechte Vermittlung biblischer Inhalte. Bis heute ist Jungschar der traditionelle Begriff für evangelische Gruppenarbeit mit Kindern. Auch heute brauchen Kinder Orte, an denen sie sich wohl fühlen, sich entfalten können, Orientierung finden, Ansprechpartner haben und einen eigenen Zugang zum Glauben entdecken können. Diesen Freiraum möchten wir mit unserem Angebot bieten.  

Struktur und Programm

Unser Gruppenangebot findet wöchentlich im evangelischen Gemeindezentrum statt. Inhalte werden im Mitarbeitenden- Team festgelegt; Wünsche und Anregungen der Kinder finden ihre Beachtung. Zentrales Element ist das persönliche Erleben der Kinder in Verbindung mit kurzen biblischen Impulsen, Geschichten und kreativen, spielerischen Ausdrucksformen. Die Mädchen und Jungs erleben sich in der Gruppe, übernehmen Verantwortung und lernen Grundformen der sozialen Kommunikation. Vor allem aber wünschen wir den Kindern Wurzeln im Glauben an Gottes lebensbejahende Kraft. Dafür wollen wir uns in unserem Ehrenamt engagieren!

Kosten und Verbindlichkeit

Die Jungschar ist ein kostenloses Angebot der Kirchengemeinde, das von ausgebildeten Jugendlichen des Evangelischen Jugendwerks Oßweil organisiert und betreut wird. Sie können uns unterstützen, indem die Kinder pünktlich kommen und rechtzeitig absagen, wenn etwas dazwischenkommt. Bitte sprechen Sie uns bei Fragen und Interesse gerne an.

Veranstaltungsort
Evang. Gemeindezentrum Oßweil, Rudolf-Greiner-Straße 29, 71640 Ludwigsburg
Stadtplan

Ansprechpartner/-in:
Victoria Nauth

Email

Veranstalter:


<< Zurück zur Übersicht