Frauenfrühstück

Regelmäßige Treffen: 2. Mittwoch im Monat, 9–11 Uhr

Nachdem die bisherigen Mitarbeiterinnen des Frauenfrühstücks in den verdienten Ruhestand getreten sind, kann jetzt ein neues Team dieses Projekt in unserer Gemeinde mit frischen Ideen übernehmen. Für uns steht im Vordergrund, dass es hier eine Möglichkeit des geselligen Beisammenseins gibt (wie bisher am 2. Mittwoch des Monats zwischen 9:00 und 11:00 Uhr). Die Qualität unseres Frühstücksangebots ist uns sehr wichtig, deshalb gilt unser Augenmerk auch dem Thema „Nachhaltigkeit“. Wir verwenden fair gehandelten Kaffee und vermeiden Verpackungsmüll, wo es geht. Zu jedem Termin wird eine Referentin oder ein Referent eingeladen, die/der zu aktuellen gesellschaftlichen Fragen informiert und Rede und Antwort steht. Die Termine und Themen hängen am Anschlagbrett im Gemeindehaus für das Halbjahr aus. Wir haben eine „Feedback-Schachtel“, in der man schriftlich und anonym Kritik, Ideen und Kommentare hinterlassen kann. Schön wäre es, wenn die Besucherinnen auf diese Art und Weise an der Gestaltung des Projekts „Frauenfrühstück“ Anteil nehmen würden. Feedback für unser Konzept ist natürlich auch die „Spendenkasse“, in die die Besucherinnen ihre finanziellen Beiträge in beliebiger Höhe einwerfen können. Daraus ergibt sich auch, dass weitere Änderungen möglich sind, wenn wir Rückmeldungen für unsere Arbeit bekommen, auf die wir gern eingehen werden.

Veranstaltungsort
Evang. Gemeindezentrum Oßweil, Rudolf-Greiner-Straße 29, 71640 Ludwigsburg
Stadtplan

Ansprechpartner/-in:
Gudrun Bauhaus

Email

Veranstalter:


<< Zurück zur Übersicht