Friedensgruppe

Regelmäßige Treffen: jeden 1. Mittwoch im Monat, 20.15 Uhr

Die Friedensgruppe besteht seit 1983. Ausgehend vom „Schweigen für den Frieden“ wuchs der Wunsch, uns regelmäßig zum Austausch über Friedensfragen zu treffen. Seither versuchen wir, unsere etroffenheit in kleine Handlungsschritte umzusetzen. Wir besprechen Themen wie beispielsweise: 

  • Rüstungsexport aus Baden-Württemberg
  • Transatlantic Trade Investment Partnership (TTIP) = Handels- und Investitionsabkommen zwischen der EU und den USA
  • Zivile Friedensdienste (ZFD)
  • Stellenwert von Friedensarbeit innerhalb der Kirche und der Kirchengemeinde

Dabei erleben wir, dass das gemeinsame Sich-Informieren und die Gespräche unser Bewusstsein erweitern und uns motivieren, Aktionen in der Öffentlichkeit zu planen und durchzuführen, bei denen sich immer wieder zeigt, dass positive Veränderungen möglich sind.

Wir laden Sie ein, freuen uns auf Ihr Kommen und grüßen Sie mit Worten von Rose Ausländer:

Gemeinsam

Vergesset nicht
Freunde
wir reisen gemeinsam

besteigen Berge
pflücken Himbeeren
lassen uns tragen
von den vier Winden

Vergesset nicht
es ist unsre
gemeinsame Welt
die ungeteilte
ach die geteilte

die uns aufblühen läßt
die uns vernichtet
diese zerrissene
ungeteilte Erde
auf der wir
gemeinsam reisen

Veranstaltungsort
Evang. Januariuskirche Oßweil, Westfalenstraße 13, 71640 Ludwigsburg
Stadtplan

Ansprechpartner/-in:
Vreni Rohloff

Email

Veranstalter:


<< Zurück zur Übersicht