Seniorengymnastik

Regelmäßige Treffen: Dienstagnachmittag, 14–15 Uhr und Freitagvormittag, 9.30–10.30 Uhr

Die Grundidee der Bewegungsangebote ist es, dem Bewegungsmangel im Alter entgegenzuwirken, die Beweglichkeit und Elastizität des alternden Organismus zu erhalten und zu fördern und auf altersbedingte Funktionseinschränkungen Rücksicht zu nehmen. Deshalb steht auch nicht Leistung im Vordergrund, sondern das Erlebnis in der Gruppe.

Das wöchentliche Treffen in der Gruppe wirkt der Vereinsamung und Isolation entgegen. Die Gruppe lädt zu Gesprächen ein; Kontakte und Freundschaften werden geknüpft.

Gemeinschaftsgefühl und Spaß am Miteinander entwickeln sich. Durch die Förderung körperlicher Fähigkeiten werden Selbstsicherheit und Selbstbewusstsein gestärkt. Entspannungs- und Lockerungsübungen vermitteln ein neues Körpergefühl. Harmonie und Ausgeglichenheit beruhigen und entlasten psychisch.

Dies alles trägt zur Aktivierung und selbständigen Lebensgestaltung der älteren Menschen bei. Deshalb ist das Bewegungsprogramm ein wichtiger Teil der Sozialarbeit des Deutschen Roten Kreuzes. Die Seniorengymnastik findet einmal wöchentlich für 60 Minuten statt.

Veranstaltungsort
Evang. Gemeindezentrum Oßweil, Rudolf-Greiner-Straße 29, 71640 Ludwigsburg
Stadtplan

Ansprechpartner/-in:
Rosemarie Engel

Email

Veranstalter:


<< Zurück zur Übersicht